Pressemitteilungen

Neuer Vorstand gewählt

25. Juni 2021

 

Der Arbeitskreis Medizinischer Ethik-Kommissionen (AKEK) hat einen neuen Vorstand: Prof. Dr. med. Georg Schmidt wurde am 18. Juni 2021 von der Mitgliederversammlung zum neuen Vorsitzenden gewählt. Als Kardiologe, Leiter einer Forschungsgruppe zu Biosignalen des Herz-Kreislauf-Systems und langjähriger Vorsitzender der Ethik-Kommission der Technischen Universität München kennt Professor Schmidt sowohl die Perspektiven von Forscherinnen und Forschern als auch von Ethik-Kommissionen. Ihm ist es ein zentrales Anliegen, qualitativ gute Wissenschaft für den medizinischen Fortschritt zu fördern und gleichzeitig den größtmöglichen Schutz für Studienteilnehmende zu gewährleisten.

Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde der Pharmakologe Prof. Dr. med. Renke Maas gewählt, der die Professur für Arzneimitteltherapiesicherheit und Klinische Pharmakologie in Erlangen-Nürnberg innehat. Wiedergewählt wurden Prof. Dr. jur. Sebastian Graf von Kielmansegg (Professur für Öffentliches Recht und Medizinrecht in Kiel) in das Amt des Schriftführers und Dr. med. Guido Grass (Leiter der Geschäftsstelle der Ethikkommission Universität zu Köln) in das Amt des Schatzmeisters.

In den Beisitz wählte die Mitgliederversammlung die Biologin Dr. rer. nat. Sabine Bein (Essen), den Internisten und Forscher Prof. Dr. med. Wolfgang E. Berdel (Münster), den Kardiologen und Leiter der dortigen Biobank Prof. Dr. med. Roland Jahns (Würzburg), die Rechtsanwältin Julia Rümler (Düsseldorf) sowie die Ärztin Dr. med. Andrea Wagner (Mainz).